BildungsFreiRaum

BildungsFreiRaum
Fürstenfeldbruck
Gemeinsam leben und lernen
in Zeiten des Wandels


Bildungs- und Aktionsabende

Vermittlung von Wissen und Kenntnissen
Vorträge, Beratungen, Diskussionen, Gespräche
Filme, Musik, Literatur

Träger: Verein EWZ, Bündnis FFB im Wandel und Bürgerpavillon der Stadt.
Demokratische Teilhabe ist essentiell für engagierte Bürger und freie Bildung ist ihre Voraussetzung.
Zur freien Bildung gehört neben der Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten die gegenseitige Inspiration, die Förderung von Kreativität und Empathie, das gemeinsame Vermitteln von Wissen und Kenntnissen und gemeinsames Lernen und Diskutieren. Zur freien Bildung gehört das Kennenlernen anderer Menschen, ihrer Lebensstile, Traditionen und Kultur.
Jede Person kann teilnehmen, selbst Initiative ergreifen, das Angebot erweitern und zugleich Lernende und Lehrende sein.
Die genannten Gruppierungen bieten kostenfreie Veranstaltungen (eventuell mit Materialkostenbeteiligung) verschiedenster Art an.
Wir veröffentlichen sie auf der Seite VERANSTALTUNGEN.

Die Projektinitiative „Mediales Empowerment – Videoproduktion“ stellen wir gesondert vor auf der Seite MEDIENPROJEKTE.